Microsoft stellt WebHandy Nokia 215 für 39 Euro vor

Microsoft stellt WebHandy Nokia 215 für 39 Euro vor

580
0
(Bild: Microsoft)

Microsoft hat am heutigen Tag ein einfaches Handy vorgestellt, welches noch unter dem Label Nokia vermarktet wird. Das Nokia 215 bietet für 39 Euro den Benutzer eine lange Akkulaufzeit von zwei bis drei Wochen, Dual SIM und natürlich auch einen Internetzugang.

Da Nokia 215 ist zu einem für den schmalen Geldbeutel ausgelegt, aber auch für Leute die sich gelegentlich im Internet herumtreiben. Hierfür das das Web-Handy nämlich einen Opera Mini-Browser welcher ausgestattet ist mit der Bing-Suche, MSN Wetter und Anwendungen für Facebook und Twitter. Microsoft hat das Nokia 215 veröffentlicht für Personen, die zum ersten Mal ein Handy kaufen, jedoch nicht auf Anwendungen verzichten wollen.

(Bild: Microsoft) - Nokia 215
(Bild: Microsoft) – Nokia 215

Des Weiteren hat das Nokia 215 eine VGA-Kamera auf der Rückseite, die Fotoqualität ist VGA entsprechend eher weniger gut. Ansonsten hat das Handy ein 2,4 Zoll QVGA-Display, Nokia Series 30+ Betriebssystem, 1.100 mAh Akku welcher euch 20 Stunden Gesprächszeit und 21 Tage Standby bietet, 900/1800 MHz, Micro USB, 3,5mm-Klinke (z.B. Kopfhörer), Bluetooth 3.0 mit SLAM und HSP/HFP-Profil, microSD bis zu 32 Gigabyte und wie bereits oben geschrieben eine Dual-SIM Unterstützung. Die Abmessung beträgt 116mm x 50mm y 12,9mm und wiegt 78,7 Gramm.

Derzeit ist das Nokia 215 in den Farben Grün und Schwarz verfügbar.

Keine Kommentare

Jetzt zählt deine Meinung