Schweden gewinnt Eurovision Song Contest, Deutschland erstaunlich schlecht

Schweden gewinnt Eurovision Song Contest, Deutschland erstaunlich schlecht

420
1

Schweden hat den Eurovision Song Contest mit 365 Punkten gewonnen. Platz 2 belegt Russland mit 303 Punkten, darauf folgt Italien mit 292 Punkten, während Belgien mit 217 Punkten Platz vier belegt. Deutschland und Österreich haben jeweils keine Punkte erhalten und sind daher die „schlechtesten Länder“. Frankreich war noch „knapp“ vor uns mit 4 Punkten und Großbritannien mit 5 Punkten.

Im oberen Bereich dieses Artikels findet ihr die YouTube-Playlist, hier könnt ihr alle Songs noch einmal hören. Wenn ihr folgenden Link anklickt landet ihr bei Amazon, hier gibt es alle Songs zum Kaufen: Eurovision Song Contest, Vienna 2015 – Alle Songs.

Ein Satz mit X, war wohl Nix. Dann eben nächstes Jahr! Uns hat man wohl noch nicht verziehen, dass wir die WM gewonnen haben. ;)

Immerhin gibt es einen Gewinner: Die Boulevardmedien. Die werden das Thema in den kommenden Tagen ausschlachten. Wer war denn euer Favorit des Abends?

 

1 Kommentar

Jetzt zählt deine Meinung