Google Photos: Fotos und Videos bekommen unbegrenzten Speicherplatz

Google Photos: Fotos und Videos bekommen unbegrenzten Speicherplatz

643
0
TEILEN
Google I/O (Screenshot: YouTube)

Google hat eines neues Produkt für das Speichern und Verwalten von Fotos und Videos auf der Google I/O präsentiert. Die Nutzer sparen sich damit den lokalen Speicherplatz. Mit dazu gab es eine ordentliche Ansage von Google.

Google Photos – Angriff auf die iCloud Fotomediathek von Apple

Mit Google Photos hat der Suchgigant einen Bilderdienst vorgestellt, welcher den Jungs aus Cupertino gar nicht gefallen dürfte. Apple hat nämlich auch so einen Dienst, dieser ist auch Kostenfrei, jedoch muss für den Speicherplatz gezahlt werden. Google hat das Produkt mit einer Ansage gestartet – Google bietet euch unbegrenzten Speicherplatz. Die Bilde werden außerdem automatisch auf euren Geräten synchronisiert. Wenn das nicht schon alles wäre, gibt es obendrein noch eine praktische Sortierfunktion. Mithilfe von einfachen Handgesten könnt ihr Fotos und Videos der vergangenen Wochen, Monaten und Jahren anzeigen lassen.

Google erlaubt Bilder mit einer Auflösung von maximal 16 Megapixel oder einer maximalen Auflösung von 1080P bei Videos.

Der Dienst Google Photos soll noch am 28. Mai 2015 starten.

 

KEINE KOMMENTARE

Jetzt zählt deine Meinung