Google Play Store: Japan bleibt weiterhin wichtigstes Land

Google Play Store: Japan bleibt weiterhin wichtigstes Land

567
0
TEILEN
Google Play Store
Google Play Store

Einem Bericht der Marktforscher App Annie erzielt Google den Großteil seiner Umsätze aus Japan. Gefolgt von den USA und Südkorea. Auf Platz vier folgt Deutschland. Damit bleibt Japan das wichtigste Land für den Google Play Store.

Laut den Marktforscher, stammen unglaubliche 70 Prozent der Umsätze aus Japan, USA und Südkorea. Außerdem sind die App-Downloads aus dem Google Play Store während des ersten Quartals 2015 um 30 Prozent gestiegen – gegenüber dem Vorjahr. Besonders beliebt sind die Spiele, hier konnte man 50 Prozent an Umsatz zulegen.

Die Umsätze in den USA seien um 150 Prozent gegenüber dem Vorjahr gestiegen.

KEINE KOMMENTARE

Jetzt zählt deine Meinung