Apple aktualisiert alle iMacs und stellt neues Zubehör vor

Apple aktualisiert alle iMacs und stellt neues Zubehör vor

493
0
Die neuen Apple iMacs (2015)

Apple hat heute die komplette iMac-Familie aktualisiert, jedoch nicht äußerlich. Das kleinere 21,5 Zoll-Modell gibt es ab sofort nicht mehr mit FullHD-Auflösung, sondern nur noch mit 4K-Retina-Display. Das 27 Zoll-Modell kommt ab sofort mit 5K-Auflösung, ebenso mit dem Retina-Display.

Die neuen iMacs verfügen über leistungsstärkere Prozessoren, hier ist die sechste Generation Intel Skylake verbaut worden. Zudem gibt es zwei Thunderbolt 2-Anschlüsse und neue Speicher-Optionen, die Fusion Drive ein wenig preisgünstiger machen.

Die neuen Apple iMacs (2015)
Die neuen Apple iMacs (2015)

Hinzu gab es ein Update für das Mac-Zubehör. Es gibt ein neues Magic Keyboard, die Magic Mouse 2 und das Magic Trackpad 2. Das Zubehör wurde neu gestaltet und sollen für die Nutzer bequemer sein.

Wie vermutet beinhaltet das neue Magic Trackpad 2 auch die Force Touch-Benutzeroberfläche, diese gibt es bereits auf den Apple MacBooks. Die integrierte Batterie wird mittels Lightning aufgeladen – eine Minute Ladezeit soll bis zu einer Stunde Laufzeit bringen, eine Vollladung ist in zwei Stunden geschehen. Nicht schlecht!

Apple Mac Magic Zubehör
Apple Mac – Magic Zubehör / Tastatur, Trackpad, Mouse

Apple Mac & Magic Zubehör – Preise & Verfügbarkeit

Das 27 Zoll-Modell des iMacs ist ab heute sowohl im Online Store als auch im Apple Retail Store erhältlich, zudem haben auch einige ausgewählte autorisierte Apple Händler das Gerät vorrätig. Die Preise beginnen bei 2.099 Euro. Konfigurationsmöglichkeiten sind hier verfügbar.

Der kleinere iMac mit 21,5-Zoll ist wie der große Bruder entweder Online aber auch im Retail Store und bei ausgewählten Apple Händlern vorrätig. Die Preise beginnen hier schon ab 1.249 Euro, jedoch ist das Retina 4K-Modell erst ab 1.699 Euro erhältlich.

Den neuen Modellen legt Apple natürlich kein altes Zubehör mit hinzu, jeder der nun einen neuen iMac bestellt, bekommt das neue Magic-Zubehör natürlich mit hinzu.

Wer sich das neue Zubehör separat kaufen möchte muss mit 119 Euro für das Magic Keyboard rechnen sowie 89 Euro für die Magic Mouse 2 sowie 149 Euro für das Magic Trackpad 2.

Keine Kommentare

Jetzt zählt deine Meinung