OnePlus X: Neues Smartphone für 270 Euro

OnePlus X: Neues Smartphone für 270 Euro

698
1
TEILEN
Smartphone OnePlus X
Smartphone OnePlus X

OnePlus X – Das neue Mittelklasse-Smartphone wurde nun offiziell vorgestellt, in Deutschland gibt es das neue Smartphone für 270 Euro. 

Das neue OnePlus X greift auf die Hardware vom OnePlus One zurück – ein wiedersehen mit einem Snapdragon 801 und der internen 16 GB Speicherplatz sowie der 3 GB Arbeitsspeicher. Das „X“-Modell kommt mit einem 5 Zoll OLED-Display. Die rückseitige Kamera löst in 13 Megapixeln auf die vordere Kamera hat schicke 8 Megapixel verbaut bekommen. Hinzu gibt es einen microSD-Slot, welcher optional auch für die SIM-Karte benutzt werden kann.

Smartphone OnePlus X
Smartphone OnePlus X

Das OnePlus X ist mit einem 2424 mAh Akku ausgestattet, welcher nicht gewechselt werden kann. Zuzüglich kommt als Betriebssystem OxygenOS zum Einsatz, das ist eine Eigenentwicklung mit dem Ursprung Android 5.1.1. Für 5 GHz-WiFi kann das Smartphone übrigens nicht genutzt werden, leider fehlt WLAN ac.

Dafür erhält man das Mittelklasse-Smartphone hierzulande für 270 Euro, allerdings kommen noch die Versandkosten obendrauf. Wer daran Interesse hat, dürfte sich wieder den Invite-System gegenüberstehen. Verfügbar ist das Smartphone ab dem 5. November 2015.

OnePlus X Rückseite (Back)
OnePlus X Rückseite aus Glas

Wer etwas mehr möchte, kann auch zur Keramik-Variante greifen, diese ist allerdings auf 10.000 Stück limitiert und muss mit einem Aufpreis von 100 Euro rechnen.

via Golem

[abx product=“13599″ template=“13361″]

1 KOMMENTAR

Jetzt zählt deine Meinung