Tim Cook: Apple will wieder Geräte in den USA fertigen lassen

Tim Cook: Apple will wieder Geräte in den USA fertigen lassen

353
1

Möglich wäre es, dass ab nächsten Jahr wieder einige Apple Produkte in den USA gefertigt werden. Dies kündigte CEO Tim Cook in einem Interview an. Einige iMacs der neuen Generation sollen schon in den USA gefertigt wurden sein.

Apple verlagerte in den 1990er Jahren seine Fertigung ihrer Produkte größtenteils nach Asien. Dies zog in den letzten Jahren einige Kritiken mit sich. Gegenüber „Businessweek erklärte Apple Chef Tim Cook: „Ich glaube nicht, dass wir eine Verantwortung dafür tragen, eine bestimmte Art von Job zu schaffen. Aber wir haben eine Verantwortung, Jobs zu schaffen.“

In den kommenden Jahren will Apple 100 Millionen Dollar für die Produktion in den USA ausgeben.

Tim Cook äußert sich auch zu einem Apple-Fernseher (iTV, iPanel?)

„Wenn ich in mein Wohnzimmer komme und den Fernseher anmache, fühlt es sich an, als würde ich 20 bis 30 Jahre in die Vergangenheit reisen.“ so Tim Cook. Eine Andeutung auf kommendes im Jahre 2013…?

Quelle: Golem

1 Kommentar

  1. Lesenwert 11 - Apple produziert wieder in den USA, Modern Combat 4: Zero Hour und vieles mehr! | NewsCouch.de

    […] #11 Posted in Archiv Tags: 11, Archiv, Lesenswert => Apple-Chef Tim Cook will wieder Geräte in den USA Herstellen lassen => Modern Combat 4: Zero Hour wurde Veröffentlicht! – Hier ein Launch Trailer inkl. […]

Jetzt zählt deine Meinung