YouPorn – Firmenchef Fabian T. wurde Verhaftet

YouPorn – Firmenchef Fabian T. wurde Verhaftet

406
0

YouPorn’s Firmenchef Fabian T. wurde in Belgien wegen angeblicher Steuerhinterziehung verhaftet. Manwin führt Portale wie YouPorn, PornHub, MyDirtyHobby und Extremetube.

Die Staatsanwaltschaft Köln soll den Unternehmer Fabian T. verhaften lassen, dies berichtete Die Welt. Fabian T. wird Verdächtigt Steuern hinterzogen zu haben, ein Sprecher der Staatsanwaltschaft sagte gegenüber der Presse, das sich Fabian T. derzeit in Auslieferungshaft in Belgien befindet, die Belgischen Behörden haben die Verhaftung vollstreckt.

Ob sich der Verdacht erhärtet ist bisher unklar, das Unternehmen Manwin reagiert derzeit auf keine Presseanfragen, wie es mit der „besten Seite im Web“ (so stellt es die BILD zumindest dar..) weiter geht, bleibt unklar.

Die Manwin-Seiten hätten „monatlich etwa 300 Millionen User“ sagte Fabian T., diese Seiten generieren zudem 16 Milliarden Seitenaufrufe. Er sagte zudem, das jeder 1.000 Benutzer auf zu Bezahlinhalten greift.

Keine Kommentare

Jetzt zählt deine Meinung