Letzte Netbook-Hersteller werfen die Weiße-Flagge wegen Apple

Letzte Netbook-Hersteller werfen die Weiße-Flagge wegen Apple

404
0

Im Vorjahr waren es unter anderem Samsung, HP und Dell und nun sind es Acer und Asus, die die Weiße-Flagge werfen, beide Hersteller sagten, das sie die letzten Netbooks im ersten Quartal 2013 los bekommen und man die Produktion sofort einstelle. Der Hauptgrund wieso diese Unternehmen die Produktion einstellen, ist Apple. Den das MacBook Air und die iPads verursachen seit nun 2 Jahren eine sinkende Zahl an Netbook Verkäufen. Beide Unternehmen werden sich nun mehr auf die Produktionen von Ultrabooks und Tablets konzentrieren.

Na, hoffentlich wird die Produktion der Tablets nicht eingestellt, aufgrund des iPads…

Keine Kommentare

Jetzt zählt deine Meinung