Gefälschte VLC-Media-App im Windows Store

Gefälschte VLC-Media-App im Windows Store

348
0

Auch im Windows Store sind die Nutzer nicht sicher, diesmal schiesst man insbesondere gegen PC-Laien, diese werden zur Kasse gebeten bei einer gefälschten „VLC-Media-Player“-App., ganze 2,99 Dollar verlangte der Autor. Eigentlich ist der VLC-Player kostenlos. 

Jeder kennt den VLC-Player, einfach weil er der weit verbreitete Player derzeit ist, den es lassen sich etliche Multimediaformate abspielen. Klar, das sich Internetbetrüger irgendwann dieses Programm zur Brust nehmen, das hatte nun einer getan.

Das als „VLC Media Player 8“ getarnte Programm ähnelte sogar stark dem Original, trotzdem dürften erfahrene Nutzer skeptisch gewesen sein, insbesondere da man vor kurzem noch Spenden erhalten hatte, das die App. auf Windows 8 exportiert wird. Den, das Original befindet sich noch in der Entwicklung, den erst Ende 2012 brachte ein Kickstarter Projekt insgesamt 47.000 britische Pfund in den Kassen des „VideoLAN“-Teams.

Der gefälschte Player wurde nun aber wieder entfernt, dennoch ist es fraglich wie die Fälschung durch gekommen ist.

Ein Releasedatum wurde noch nicht bekannt gegeben.

Keine Kommentare

Jetzt zählt deine Meinung