Tim Cook spricht über ein iPhone mini und iPhone Plus

Tim Cook spricht über ein iPhone mini und iPhone Plus

516
0
TEILEN

In der gestrigen Goldman Sachs Technology and Internet Konferenz, die auch auf der Apple-Webseite übertragen wurde, sprach der Apple-CEO Tim Cook auch über ein iPhone mini und iPhone Plus. Das iPhone mini wäre laut Gerüchten für Märkte wie China, die sich derzeit etablieren. Das iPhone Plus, wäre laut Gerüchten ein größeres iPhone. Tim Cook sagte, dass Apple niemals schrottigen Produkte auf den Markt bringen würde und die beiden Kämpfe um Spezifikationen und Preis noch aus der PC-Ära stammen.

Tim Cook erwähnte auch, dass man auf User-Expericence setzt, also das Nutzer einen sog. „Aha-Effekt“ haben, sobald sie das Produkt benutzen. Während die Konkurrenz diesen Aha-Effekt aber nur mit größeren Bildschirmen inkl. schlechteren OLED-Panels und mehr Megapixeln zu kompensieren versucht. Nutzer wollen jedoch Qualität statt Quantität.

KEINE KOMMENTARE

Jetzt zählt deine Meinung