Beamer angelassen: Professor schaut Pornos und Studenten gleich mit

Beamer angelassen: Professor schaut Pornos und Studenten gleich mit

518
0

Irgendwann passiert es jedem mal – vergessen den Beamer auszuschalten, und schon beginnen teils lustige Szenen. Ganz so lustig war die Aktion für den Uni-Professor aber nicht.

Der Gastdozent an der niederländischen Universität Wageningen konnte seine Lust wohl nicht zurückhalten, nach dem die Vorlesung beendet war, rufte der Gastdozent eine nicht jugendfreie-Seite auf – zwar war keiner mehr im Saal, jedoch konnte man via Livestream in Internet die Vorlesung verfolgen, dies taten auch einige und entdecken eine ganz andere Seite des Dozenten. Ein Schüler machte einen Screenshot und sendete dies an die Uni-Leitung.

Der belgische Gastprofessor ist nun aber nicht mehr in der Uni Eingeladen.

Quelle: Complex.com

Keine Kommentare

Jetzt zählt deine Meinung