Apple zeigt Interesse an Musik-Streaming-Dienst von Beats Electronics

Apple zeigt Interesse an Musik-Streaming-Dienst von Beats Electronics

562
0
TEILEN

Laut einem Bericht von Yahoo kam es Ende Januar zu einem Treffen zwischen Apple-CEO und dem Beats-Chef Jimmy Iovine getroffen. Tim Cook zeigte während des Meetings reges Interesse an dem geplanten Musik-Streamingdienst, der unter dem Projektnamen „Daisy“ läuft. des Kopfhörerherstellers zu erfahren. Neben Apple-Chef Cook nahm an dem Treffen auch Eddy Cue teil. Angeblich diente das ganze nur zum Informationsaustausch. Es sollen wohl nichts bezüglich einer Zusammenarbeit besprochen wurden sein. Tim Cook wollte sich nur mal „informieren“, wie es bezüglich dem Starttermin von Daisy ausschaue.

Schon seit geraumer Zeit wird vermutet, dass Apple an einem iTunes-basierten Streamingdienst arbeitet (iRadio?). Somit ist eine Kooperation der beiden Unternehmen sicherlich nicht unwahrscheinlich – jedoch nicht offiziell.

KEINE KOMMENTARE

Jetzt zählt deine Meinung