Facebook stellt „Home“ und „HTC First“ vor

Facebook stellt „Home“ und „HTC First“ vor

389
0

Facebook stellte nun auf einer Pressekonferenz das HTC First sowie die Android-Anwendung Facebook-Home vor. Mit dabei natürlich auch HTC-Chef Peter Chou.

Facebook Home

Facebook Home ist für das Betriebssystem Android, da dies andere Betriebssysteme nicht unterstützen, es ist nämlich eine neue App. die für den Google Play Store gedacht ist da dies den Lockscreen von Grund an ändert. Eben ein „Zuhause“ für Facebook, auf eurem Android-Phone.

Facebook Home (Bild: Facebook)

HTC-Chef Peter Chou stellte auf der Konferenz das HTC First vor, dieses Smartphone tauchte ebenfalls bei vielen Gerüchten auf. Nun hat sich das Smartphone bestätigt.

Das neue „HTC First“ – Vorgestellt auf dem Facebook Event

Einen Deutschland-Termin hat das HTC First aber noch nicht, jedoch kommt es am 12. April in den USA für 99,99$ – natürlich mit Vertrag. Übrigens unterstützt das HTC First auch LTE-Funk.

Das Facebook-Smartphone „HTC FIRST“

Auch gibt es ein Video von Facebook, dass Facebook Home noch einmal beschriebt:

So sieht nun also das Facebook-Smartphone HTC First aus, einige schlugen bereits mit Wörtern wie „iPhone-Klon“ ect. herum. Was sagen sie zum Facebook-Smartphone?

Um Bilder größer ansehen zu können, so klickt auf die einzelnen Bilder.

Keine Kommentare

Jetzt zählt deine Meinung