Apple: Vertragsabschluss für iRadio steht angeblich kurz bevor

Apple: Vertragsabschluss für iRadio steht angeblich kurz bevor

439
0
TEILEN

Schon seit einiger Zeit wird darüber berichtet, dass Apple noch dieses Jahr einen eigenen Musik-Streaming-Dienst veröffentlicht wird: nämlich iRadio. Anscheinend wird es nun ernst: „The Verge” berichtet nämlich, dass Apple nun bald mit Warner Music und der Universal Music Group zu einem Vertragsabschluss kommen wird.

Auch kam ans Tageslicht, dass Apple ursprünglich  6 Cent pro 100 gestreamten Songs zahlen wollte. Jedoch kam man zu einem Entschluss: Apple zahlt nun das Doppelte (ähnlich wie Pandora) für 100 Lieder.

 

 

KEINE KOMMENTARE

Jetzt zählt deine Meinung