Pentagon erlaubt BlackBerry-Geräte – Apple und Samsung wollen folgen

Pentagon erlaubt BlackBerry-Geräte – Apple und Samsung wollen folgen

545
0
TEILEN

Laut einer Pressemitteilung von BlackBerry, hat das US-Verteidigungsministerium BlackBerry 10 „abgesegnet“ somit dürfen Mitarbeiter des Pentagons die Geräte „Z10“, „Q10“ und auch die PlayBooks benutzen.

Vor wenigen Monaten hat sich das Pentagon aber auch für weitere Geräte geöffnet, u.a. für iOS und Android-Geräte. Nun kämpfen die Konzerne Apple und Samsung um das Pentagon, jeder möchte Kunden aus Regierungskreisen.

Ein Pluspunkt den Apple besitzt, Apples iOS gilt als besonders sicher insbesondere da das Betriebssystem nicht so „offen“ ist, wie z. B. Android. Somit ist der Google Play Store ein hohes Risiko, erst vor kurzem hatte Google 60.000 Apps entfernt, die Viren beinhalteten. Diese 60.000 Apps wurden auch Millionen male Heruntergeladen.

BlackBerry hat wiederum einen Pluspunkt in der Balance, per Klick kann man das Geschäftshandy zum Privathandy machen. Eine neue Strategie die bei Geschäftsleuten sehr gut ankommt.

KEINE KOMMENTARE

Jetzt zählt deine Meinung