Leitender EA-Entwickler äußert sich: „Die Wii U ist Mist!“

Leitender EA-Entwickler äußert sich: „Die Wii U ist Mist!“

654
1
TEILEN

Der Leitende Softwareentwickler von EA Sports Kanada namens Bob Summerwill äußerte sich auf Twitter mit den Worten: „Die Wii U ist Mist!“. Ebenso findet er die Konsole leistungsschwächer als eine Xbox 360, der Onlinestore ist ebenso mager und dass Tablet einfach nur seltsam. Dieses Tweet löschte der Entwickler jedoch wieder, die Seite IGN hat jedoch Screenshots des Tweets.

Dass sich Entwickler so gegen eine Konsole stellen ist seltsam, auch gibt es eine enorme Negativpresse gegenüber Nintendos Wii U. So stellte z. B. auch EA die Entwicklung von Spielen für die Wii U ein, da es ein zu kleiner Markt ist.

Ebenso ist Summerwill der Auffassung, dass sich Nintendo wie in den 90ern verhält: „wie SEGA machen und Mario und Zelda als Exklusiv-Titel für die Playstation 4 oder die Xbox Durango anbieten sollen, statt diese schreckliche Konsole zu machen“.

Quelle: golem 

1 KOMMENTAR

Jetzt zählt deine Meinung