Adobe Flash Player exits Android Google Play store

Adobe Flash Player exits Android Google Play store

448
0
TEILEN

Adobe Flash Player exits Android Google Play store (BBC NEWS)

Wir können uns noch alle daran erinnern als das iPhone ohne Flash auf dem Markt gekommen ist, jeder hielt Apple für verrückt. Auch der offene Brief von Apple-Gründer Steve Jobs konnte die Sache nicht ändern und schon hielte man Apple für weitaus mehr arrogant.

Steve Jobs rechtfertigte die Flash Ausschließung so, das Flash Langsam und unstabil sei. Desweiteren liege die Zukunft bei HTML 5. Dies hatte nun auch Adobe erkannt und gab zu das Mobile Flash keine Zukunft mehr hat. Die Zukunft liegt in HTML 5.

Jetzt, wo Android auch kein Flash mehr hat, frage ich mich wo die ganzen Android-Fanboys sind? man hört nun leider recht wenig dazu. Auch zahlreiche Werbungen im TV, werden sich nun ärgern das sie sich so blamiert haben. Soviel zum Thema „Für das iPhone – kein Flash. Für das neue XYZ schon. Jetzt kaufen für 29,59€ im Monat mit Internet Flatrate“.

KEINE KOMMENTARE

Jetzt zählt deine Meinung