Facebook kauft WhatsApp für 19 Milliarden Dollar

Facebook kauft WhatsApp für 19 Milliarden Dollar

459
0
Das WhatsApp Logo (Bild: WhatsApp.com)
Das WhatsApp Logo (Bild: WhatsApp.com)

Facebook hat am vergangenen Abend die bekannte Anwendung WhatsApp für 19 Milliarden Dollar übernommen. Somit kauft Facebook den größten Messaging-Dienst den es bisher gab. 

Facebook hat WhatsApp für 19 Milliarden Dollar gekauft, hierbei handelt es sich um 4 Milliarden Dollar „Bargeld“ und 12 Milliarden Dollar an Facebook Aktien. Weitere 3 Milliarden erhalten die zwei WhatsApp-Gründer später ebenso in Facebook-Aktien.

WhatsApp ist beinahe Konkurrenzlos und selbst Facebook konnte der Dienst hinter sich lassen. Alle Jugendlichen wandten sich in den letzten Monaten gegen den Dienst und kehrten zu WhatsApp und Tumblr.

Insgesamt zählt WhatsApp ganze 450 Millionen Nutzer mit starker Tendenz nach oben.

Keine Kommentare

Jetzt zählt deine Meinung