Ratgeber: 5 Tipps mit denen Du sparsamer mit deinem Datenvolumen umgehen kannst

Ratgeber: 5 Tipps mit denen Du sparsamer mit deinem Datenvolumen umgehen kannst

598
0
TEILEN
Apple iPhone 5s
Das Apple iPhone 5s

Das Datenvolumen ist bei einigen schnell verbraucht, oft stellt man sich dann die Frage – Was saugt beim Datenvolumen? Wir verraten dir Anwendungen, bei welchem du das nie geglaubt hättest.

Tipp 1: Auto-Play bei Facebook deaktivieren 

Es sind nur kurze Videos welche teilweise nicht einmal vollständig geladen werden, aber dennoch erheblich am Datenvolumen kratzen. Die Funktion schaltest du am besten aus, dies geht unter den Einstellungen.

Einstellungen => Facebook => Einstellungen => „Auto-Play nur über WLAN“

Tipp 2: Nicht jedes Bild muss gesehen werden

Auf den Sozialen Netzwerken tummeln sich gerne Bilder herum, müssen diese auch wirklich alle gesehen werden? Öffne diese einfach nicht, das spart. Bei Anwendungen wie TweetBot kannst du auch Einstellen wie groß die Bilder angezeigt werden sollen, nimm hier das kleinste.

Tipp 3: Safari-Leseleiste benutzen um nicht jede Webseite aufrufen zu müssen (iPhone)

Bei Apples iPhone gibt es eine großartige Funktion, man kann Webseiten oder auch Bilder in die Safari-Leseleiste verfrachten. Somit muss man sich nicht jede Webseite welche man gerne besuchen würde merken oder gar diese aufrufen weil das Thema einen Interessiert, man kann diese ganz einfach absichern und Zuhause am Mac ansehen. Um einen Link abspeichern muss du diesen lang genug anklicken, dann erscheint schon der zugehörige Button.

Tipp 4: Videoplattformen wie YouTube unterwegs vermeiden

Videoplattformen wie YouTube sind durchaus Interessant für jeden, zu jedem Thema ist was dabei. Natürlich kommt man da schon in Versuchung diese Seiten unterwegs aufzurufen, das ist ein fataler Fehler. Das sind wahre Datenvolumen-Fresser.

Tipp 5: Webseiten mit mobiler Ansicht bevorzugen

Nicht jede Webseite hat eine mobile Ansicht, das ist Schade. Die komplette Desktop-Ansicht wird also geladen, das ist nicht gerade schonend für dein Datenvolumen. Bevorzuge Seiten mit einer mobilen Ansicht, diese fallen nicht wirklich ins Gewicht.

Im Übrigen: NewsCouch hat auch eine mobile Ansicht. Ruf mit deinem Smartphone oder Tablet die Seite auf, die Seite passt sich deinem Display an.

 

KEINE KOMMENTARE

Jetzt zählt deine Meinung