Apple WWDC 2014: iOS 8

Apple WWDC 2014: iOS 8

588
0
TEILEN

Apple stellt derzeit die neue Version iOS 8 vor, es gibt einige neue Funktionen. Man kann nun direkt auf Nachrichten antworten, die App muss nun nicht geöffnet werden (QuickReply). Sowie eine neue Tab Funktion beim iPad.

Eigene Programmiersprache: Swift  Schneller als andere und moderner. Funktioniert auch mit anderen Programmiersprachen.

Craig: „Die Leute Zuhause fragen sich nun, wovon reden diese Leute?“

Swift in Action (Game)

Swift in Action

Bildschirmfoto 2014-06-02 um 20.48.05

WWDC - Swift

Swift

Homekit/Cloudkit/Photokit: Entwickler freuen sich, mehr Rechte. ;-) Und nicht zu vergessen die Siri Integration, „Siri, mach das Licht aus!“.

iOS 8 - Homekit

iOS 8 - Homekit Bildschirmfoto 2014-06-02 um 20.35.56

Extensions: Apps können nun das System erweitern, zum Beispiel: Swype

Swype

Widgets: Wie vermutet, es gibt Widgets im Notification Center. Mit der eBay-App lässt sich somit auch Bieten.

iOS 8 - iPad Widgets

iOS 8 Widgets Bildschirmfoto 2014-06-02 um 20.31.20

iOS 8 - Notification Center Widgets

App Store: Entwickler können nun Videos einstellen (bspw. Trailer) sowie App Bundles.

App Store

App Store

Siri: Shazam ist nun integriert!

iOS 8 - Shazam meets Siri

Fotos: (Basierend auf iCloud leider erst ab 2015) – Fotos werden nun an alle eigenen Geräte verteilt sowie neue Editier Möglichkeiten. Jede Veränderung wird aktualisiert.

Health (Healthkit): aka. Healthbook – Alle Daten auf einem Blick.

iOS 8 - Gesundheit

iOS 8 - Health

iOS 8 - health

iMessages: Neue Funktionen: Gruppennamen, Nicht Stören, Gruppe verlassen sowie Tap to Talk also nun mit Sprachnachrichten.

iOS 8 - iMessage

iOS 8 - Sprachnachrichten

QuickType: Während dem Tippen zeigt das iPhone oder iPad die Wörter an, die man wohl schreibt. Das spart viel Zeit.

Apple iOS 8 - QuickType

iPad Tabs:

Apple iOS 8 - iPad Tabs

 

QuickReply:
Apple iOS 8

KEINE KOMMENTARE

Jetzt zählt deine Meinung