Blappsta macht aus deinem WordPress-Blog eine App für iOS und Android

Blappsta macht aus deinem WordPress-Blog eine App für iOS und Android

525
0
TEILEN
Das Blappsta Team

Blappsta macht aus deinem WordPress-Blog eine iOS und Android App – Kostenlos für den Blog-Betreiber

Blappsta von der Nebelhorn Medien GmbH wandelt euren WordPress-Blog kostenlos in eine Smartphone App um, später folgen auch Versionen für iPad und Android-Tablets sowie eine Windows Phone-Version.

Blappsta Logo

Hierbei hat der Nutzer einige Möglichkeiten bezüglich der Gestaltung, man kann bestimmen welche Seiten im Menü angezeigt werden sollen, welche Kategorien auf der Startseite, Teaser sowie die Beschreibung eurer App, Screenshots und natürlich auch das App-Icon und sämtliche Farben. Des Weiteren bietet Blappsta auch an, Push-Benachrichtigungen an die Nutzer der App. zu versenden – Auch iBeacon wird unterstützt, jedoch nur unter Blappsta BUSINESS hier erhaltet ihr sogar Couponing und ein Map-Plugin. Ebenso wird Blappsta Enterprise angeboten, dies ist für den internen Gebrauch und wird nicht in die jeweiligen App Stores hochgeladen.

Installation von Blappsta ist einfach

Hierzu muss der Blog-Betreiber lediglich das Plugin für WordPress herunterladen, sobald die Installation abgeschlossen ist, findet ihr den Menüpunkt „Blappsta Plugin“ unter den Einstellungen. Dort angekommen könnt ihr sämtliche Sachen beschriften, Färben, Logo hinzufügen und sämtliches mehr. Eine Vorschau hat der Nutzer im Blappsta-Emulator, dieser wird ebenso in den Einstellungen angezeigt.

Blappsta ist ein Kostenloses Angebot, auch die Apps werden kostenfrei angeboten, dies finanziert Blappsta damit, dass man Werbung in die Apps schaltet. Der Blog-Betreiber verdient derzeit noch nichts daran, jedoch will man das in Zukunft ändern, jedoch ohne festen Prozentsatz sondern spezielle Kampagnen. Langfristig möchte man aber im Durchschnitt 70 Prozent der Einnahmen an den Betreiber ausschütten. Preisliste und alle Funktionen auf einem Blick, findet ihr hier.

Blappsta - Homescreen einer App


KEINE KOMMENTARE

Jetzt zählt deine Meinung