WordPress Tipp: WP Updates Settings aktualisiert euch automatisch Plugins und Themes

WordPress Tipp: WP Updates Settings aktualisiert euch automatisch Plugins und Themes

526
0
TEILEN

Auf Smartphones und Tablets sind automatische Updates mittlerweile Standart. Anders ist es derzeit bei WordPress und den dazugehörigen Plugins und Themes. Gibt es eine neue Version, so muss der Betreiber das Plugin oder Theme aktualisieren, ist zwar kein großer Aufwand, aber nach einer Zeit nicht nur nervig sondern auch Zeitraubend. Ebenso ist auch die Sicherheit ein Stichpunkt. Während immer mehr Lücken in Plugins bekannt werden (z.B. Custom Contact Forms), nicht immer kann kommt man dazu, diese zu aktualisieren.

Bereits auf meinen anderen Blogs kam das Plugin WP Updates Settings zum Einsatz, ich muss mich um Aktualisierungen nicht mehr kümmern und mir auch keine Sorgen zu machen, die Sicherheitsupdates rechtzeitig zu tätigen.

WP Updates Settings
WP Updates Settings
Entwickler: Yslo
Preis: Kostenlos

KEINE KOMMENTARE

Jetzt zählt deine Meinung