Amazon: Lieferungen nun erst ab 29 Euro versandkostenfrei

Amazon: Lieferungen nun erst ab 29 Euro versandkostenfrei

453
0
TEILEN
Ein Amazon Lager in Bad Hersfeld (Bild: BlueIceProduktion)
Ein Amazon Lager in Bad Hersfeld (Bild: BlueIceProduktion)

Still und Heimlich hat Amazon eine Änderung vorgenommen, so ist eine Lieferung erst ab 29 Euro versandkostenfrei anstatt die bekannten 20 Euro. Die Änderung wurde in den frühen Morgenstunden vorgenommen.

Bitte beachten Sie: Amazon hat am 12. August 2014 die Schwelle für die versandkostenfreie Lieferung auf 29 EUR angepasst. Für alle vor diesem Datum aufgegebenen Bestellungen gilt noch die Versandkostenfreiheit ab 20 EUR. Die kostenfreie Lieferung von Büchern und die Versandkosten selbst bleiben, ebenso wie Amazon Prime, von dieser Änderung unberührt.

Für den Kauf von Büchern ändert sich nichts, aufgrund der Buchpreisbindnung sind Lieferungen von Büchern generell kostenfrei. Ebenso ändert sich für Prime-Kunden nichts. Wohl aber wird man bei Amazon in zwei Klassen unterteilen, die Prime-Kunden und die Nicht-Prime-Kunden, welche wohl auch demnächst Abschied von der kostenlosen Rücksendemöglichkeit nehmen müssen.

Quelle: Mobiflip / Bildquelle: BlueIceProduktion

KEINE KOMMENTARE

Jetzt zählt deine Meinung