Shitstorm gegen TMZ aufgrund iPhone 6 Gerüchte

Shitstorm gegen TMZ aufgrund iPhone 6 Gerüchte

477
0
TEILEN

TMZ hat erst vor einigen Tagen ordentlich auf den Deckel bekommen, jetzt artet das ganze aber ein wenig aus. TMZ veröffentlichte zwei Artikel über das iPhone 6, der aktuelle ist von heute Morgen. Sonny Dickson, auch bekannt als Leaker des iPhone 5s, iPhone 5c sowie iPad mini 2 und iPad Air zeigte sich erbost über den Artikel und hoffte darauf, dass TMZ damit aufhört, da die Gerüchte keineswegs stimmen und die Leser des Internet Portals falsche Hoffnungen gemacht werden.

Zum ersten Artikel: TMZ zeigt Fotos vom Apple iPhone 6, welches bald erscheinen wird. Daraufhin gab es direkt Antworten von Sonny Dickson:

Sowie wusste Sonny Dickson direkt bescheid woher das angebliche iPhone 6 stammt:

Auch heißt es gegenüber TMZ, dass diese überhaupt keine Ahnung darüber haben, wovon diese eigentlich schreiben.

Nun hat sich auch Mark Gurman (Senior Editor bei 9to5Mac) dazu geschaltet, er hat einen Tweet Kommentiert, in dieser hatte jemand gefragt, ob denn die Gerüchte von TMZ stimmen. Mark Gurman kommentierte den Tweet mit „Seid ihr nun Glücklich?“.

Außerdem wird er TMZ nun Blockieren – Wer erträgt das denn auch?:

Und nein, TMZ ist kein Einzelfall. Auch die Deutschen Medien übernehmen gerne angebliche iPhone 6 Bilder ohne überhaupt Quellen zu Prüfen.

Falls noch nicht geschehen, freuen wir uns natürlich jederzeit über ein „Gefällt mir“ bei Facebook oder über mehr Gefolgschaft bei Twitter

KEINE KOMMENTARE

Jetzt zählt deine Meinung