Ungewollter iPhone 6 Drop-Test vor dem Apple Store

Ungewollter iPhone 6 Drop-Test vor dem Apple Store

542
0
TEILEN

Tagelang stand der junge Australier vor dem Apple Store nur um als erster das iPhone 6 in der Hand halten zu dürfen. Natürlich stand er nach dem Erwerb des iPhones unter Druck, jeder Reporter wollte ein Interview mit ihm. Der junge Mann hatte nun die Ehre das iPhone 6 vor laufender Kamera im örtlichen Fernsehen auszupacken. Tja, was dann passiert tut schon etwas weh. Wer sich das nicht ansehen möchte, kann auch einfach nur zuhören. Die Reaktionen der Leute sind schon ein Ohr wert. ;)

(via Toblr)

KEINE KOMMENTARE

Jetzt zählt deine Meinung