HTC Re – Eine kleine Action-Kamera unter anderem als GoPro-Konkurrent

HTC Re – Eine kleine Action-Kamera unter anderem als GoPro-Konkurrent

677
3
TEILEN

Soeben wurde die HTC Re vorgestellt, eine kleine Kamera für Aufnahmen im Urlaub. Es lässt sich eben besser Transportieren als ein großes Smartphone oder natürlich auch besser transportieren als eine Digitalkamera. Das Design ist anders als andere Produkte und damit auch die Bedienung. Mit einem drücken auf den Button nehmt ihr ein Video auf, mit einem weiteren drücken beendet ihr die Aufnahme mit einem drücken des vorderen Buttons nehmt ihr eine Slow-Motion auf. Timelapse ist natürlich auch möglich.

Eine Simple Kamera welche unter anderem der Action-Kamera von GoPro Konkurrenz machen soll, mit einem Gestell lässt sich die HTC Re auch auf der Schulter transportieren, eben so etwas, was Motocross-Fahrer brauchen. Dazu ist die Kamera auch Wasserfest, ihr könnt damit auch Unterwasser Videos aufzeichnen, oder im Falle des Motocross-Fahrers: Ins Wasser fallen.

Das ganze funktioniert ohne PC, ihr braucht dazu nur Apps. Egal welches Android-Smartphone, natürlich ist auch das Apple iPhone nicht ausgeschlossen. Die Apps werden dann im App Store erscheinen. Mit diesen lassen sich die Videos übertragen – Cool!

3 KOMMENTARE

Jetzt zählt deine Meinung