iPad Air 2 Bend Test – An Sinnlosigkeit nicht zu überbieten

iPad Air 2 Bend Test – An Sinnlosigkeit nicht zu überbieten

471
0

Vor einigen Tagen tauchte ein Video vom Herren Marvin Machts in meiner Timeline auf. Er ist ein deutscher YouTuber, unter anderem auch in einem Gadget-Blog tätig. Er möchte uns in einem Video zeigen, dass sich das iPad Air 2 tatsächlich biegen kann.

Und tatsächlich, das iPad Air 2 biegt sich. Der 9,7 Zoller sollte vielleicht nicht in der Hosentasche getragen werden ;). Das Biegen des neuen Apple-Tablets fällt ihm sichtbar einfach, allerdings ist das kein Wunder. Das iPad Air 2 ist immerhin noch einmal Dünner als das iPhone 6 Plus und durch die Größe ist es natürlich einfacher zu Biegen. Ganz einfache Physik.

Die Resonanz auf dieses Video? Der iPad Air 2 Bend Test steht nun bei circa 600.000 Klicks. Alle haben darüber berichtet – 9to5Mac, Curved, MobileGeeks und viele weitere. Allesamt waren nicht verwundert, sondern machten sich auf irgendeiner art und weise lustig darüber und falls nicht, haben das die Leute in den Kommentaren getan.

Ich weiß ja nicht, ob so etwas sein muss. Das ist einfach Sinnlos. Ihr braucht euch aber keine Sorgen zu machen, dass sich das Tablet biegt, im Normalgebrauch ist es schlicht und einfach unmöglich.

> Zum Video

Keine Kommentare

Jetzt zählt deine Meinung