Tim Cook plaudert über Apple Watch und Apple Pay – 1 Million...

Tim Cook plaudert über Apple Watch und Apple Pay – 1 Million Aktivierungen in drei Tagen

555
1
TEILEN
One more thing…

Gestern war der Apple-CEO Tim Cook auf der WSJD-Konfernez und stellte sich den Fragen von Gerald Baker, Chefredakteur von Journal. Gerald Baker fragte dem Apple-Chef alles – Er spricht über die Apple Watch, Apple Pay, Apple TV, iPhone 6 und ein wenig mehr. Interessant ist, wie Tim Cook so manche Sachen verpackt. Dazu gleich mehr.

Eines der interessantesten Themen dürfte Apple Pay sein, das ist ein Bezahldienst von Apple welcher am 20. Oktober 2014 in den USA gestartet ist. Tim Cook erzählte, dass es 1 Million registrierte Kreditkarten in nur 72 Stunden gab. Tim Cook sprach auch über die Apple Pay-Boykottierung von so manchen US-Einzelhändlern, diese sperren Apple Pay um ihr eigenes Produkt CurrentC bekannter zu machen. Der Apple-CEO meint, dass die Händler letztendlich das anbieten müssen, was der Kunde wünscht zudem sprach er Punkto Sicherheit, dass die Händler sich anschließen werden, da Apple Pay die sicherste Variante ist.

Zur Apple Watch äußerte sich Tim Cook ein wenig geduckt, auch hier gibt es nach wie vor keine Angabe der Akkulaufzeit. Bereits nach der Keynote sprach man davon, dass Apple nicht gerade Begeistert von der Akkulaufzeit ist und sich um die Optimierung nach wie vor bemüht, jedoch wohl vergeblich. Als Cook gefragt worden ist, sagte er dass „die Nutzer die Apple Watch so sehr nutzen würden, dass sie sie jeden Tag aufladen werden“. Ich denke das sagt alles.

iPod Nano - Akkulaufzeit

Zum iPhone 6 und iPhone 6 Plus äußerte er sich Zufrieden, immerhin wurde ein Verkaufsrekord nach dem anderen Gebrochen.

Bezüglich Apple TV gibt es wieder nichts neues, er äußert sich genau so, wie die Jahre davor auch: Das Fernsehen hat sich nicht verändert seit Jahrzehnten. Es ist durchaus ein Hinweis darauf, dass Apple irgendwann einen eigenen Fernseher (iTV) herausbringen wird.

> Zur WSJD-Konferenz

1 KOMMENTAR

Jetzt zählt deine Meinung