Beats Music soll offenbar in iOS integriert werden

Beats Music soll offenbar in iOS integriert werden

488
0
TEILEN

Durch die Übernahme von Beats Audio hat Apple einen Kopfhörer-Hersteller eingekauft, mitsamt einem Streaming-Dienst – Obwohl Apple selbst einen Streaming-Dienst hat: iTunes Radio. Der eher schlecht laufende Beats Music wird wohl entweder iTunes Radio ersetzen oder gar mit dem Apple-Dienst verschmelzt und somit auf jedem iOS-Gerät festinstalliert ist. Das widerspricht der alten Apple-Philosophie.

Laut Financial Time möchte Apple Beats Music bereits im März integrieren, damit würde Apple eine Gefahr für Spotify werden. Mit iOS hätte Apple ein Kundenumfeld von circa 200 Millionen Menschen, jedoch könnte der Schuss auch nach hinten losgehen, siehe U2-Album.

Quelle: Financial Time

KEINE KOMMENTARE

Jetzt zählt deine Meinung