EU: Google muss Websuche von anderen Diensten trennen

EU: Google muss Websuche von anderen Diensten trennen

478
0
Official Logo of Google, Inc.Trademark and Website. Universal Use.
Official Logo of Google, Inc.Trademark and Website. Universal Use.

Die Europäische Union plant wieder einen Schlag Richtung Google, denn der Konzern ist in den Augen der EU eindeutig zu mächtig. 

Laut einem Bericht der Financial Times plant das Europäische Parlament in Brüssel derzeit die Suchmaschine von anderen kommerziellen Google-Diensten zu trennen. Grund hierfür ist, dass Google zu mächtig geworden ist und eine unglaubliche Markt-Dominanz hat, mit dem Antrag, welcher sich derzeit noch im Vorbereitungsprozess befindet, möchte man diese Tatsache loswerden.

Zudem geht die EU-Komission schon einige Zeit auf die Barrikaden, da Google angeblich die Suchergebnisse manipuliert indem man einige Services populärer und stärker platziert, während andere Seiten untergehen.

Quelle: Financial Times / via SPIEGEL

Keine Kommentare

Jetzt zählt deine Meinung