Die Samsung-Keynote “Unpacked” steht vor der Tür, hierbei werden zwei neue Smartphones erwartet: Die Flaggschiffe Samsung Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge.

Jetzt hat Samsung eine Veröffentlichung der beiden Smartphones selbst verraten, indem der Konzern Patente zu den genannten Modelle in Südkorea eingereicht hat.

Unbestätigte Berichten zufolge plant Samsung beim Galaxy S6 Edge ein Smartphone welches mit einem beidseitig gebogenes Display ausgestattet ist, wenn man sich das Teaser-Bild ansieht, besteht durchaus die Möglichkeit dass Samsung diese Tatsache uns bereits verraten möchte.

Dass Samsung in Sachen Smartphones Gas geben muss, ist klar. Die Absätze je Quartal Schwächen bereits zum dritten mal im Folge und damit auch der Gewinn, mehr in diesem separaten Artikel.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT