Die chinesische Firma Xiaomi hat in Indien ein neues Smartphone vorgestellt, es nennt sich Mi 4i. Das Xiaomi Mi 4i hat ein 5 Zoll größeres Display inklusive FullHD-Auflösung. Außerdem sind zwei Kameras eingebaut, die Frontkamera löst in 5 Megapixel auf, während die hintere Samsung-Kamera 13 Megapixel auflösen kann.

Xiaomi-Mi-4i-Smartphone

Verbaut wurden 2 GB RAM und zudem gibt es 16 GB internen Speicher, welcher erweiterbar ist. Im inneren werkelt ein Qualcomm Snapdragon 615. Installiert ist das aktuelle Android 5.0 Lollipop. Das Gehäuse (7,8 Millimeter Dicke & 130 Gramm leicht) besteht aus Polycarbonat und wie ihr bereits durch die Bilder feststellen konntet, wird das Smartphone in verschiedenen Farben ausgeliefert. Trotz der geringen Dicke kommt das Xiaomi Mi 4i mit einer Akkukapazität von 3120 mAh. Last but not least: Dual-SIM und LTE funktioniert auch.

Xiaomi Mi 4i Smartphone (Indien)

In Indien wird das Smartphone ab Ende April verfügbar sein, zu einem Preis von lediglich 200 Dollar. Ein Start in Deutschland, Österreich oder Schweiz ist ziemlich unwahrscheinlich. Ihr könnt es euch aber sicherlich Importieren (Tinydeals) lassen.

via Xiaomi – Facebook

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT