Sony hat die Gratis-Spiele für Nutzer des PlayStation Plus-Dienstes vorgestellt. Die Auswahl bei Microsofts Games with Gold scheint allemal spannender als die Spiele, die sich Sony herausgesucht hat.

Zu einem gibt es “Galak-Z”: Ein Space-Shooter mit Anime-Touch sowie “BroForce” im 8bit-Design mit Einflüssen aus Actionfilmen um circa 1980 bis 1990. Für die Xbox One von Microsoft gibt es im März “Lords of the Fallen” und “Sherlock Holmes: Crimes and Punishments”.

Für die PlayStation 3-Nutzer gibt es “The Last Guy” und “Super Stardust HD”, welches bereits zum zweiten Mal verschenkt wird. Nutzt du eine PlayStation Vita, darfst du dich auf “Flame Over” und “Reality Fighters” freuen.

Eine nicht wirklich spannende Auswahl, wahrscheinlich ruht sich Sony auf den Lorbeeren aus.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT