PS4 Neo: Sony bestätigt überarbeitete Konsole

Sony PlayStation 4

Sony hat nun offiziell die arbeiten an einer neuen PlayStation 4 bestätigt: Die PS4 Neo kommt. Andre House, President von Sony Interactive Entertainment hat dies auf Nachfrage der Financial Times bestätigt.

Die neue PS4 Neo kommt mit einer 4K-Auflösung und soll nicht als Ersatz der aktuellen PS4 gelten, die Konsole, welche mittlerweile über 40 Millionen mal verkauft wurde, soll nebenher noch verkauft werden – “Wir werden beide Versionen über die gesamte Lebensdauer verkaufen”, so House.

Das bedeutet, dass die neue PS4 Neo teurer wird als die aktuelle Sony-Konsole. Aktuell spekuliert man auf einen Preis von 600 Dollar. Weitere Informationen soll es auf einer separaten Pressekonferenz geben – nicht auf der E3.

War dieser Artikel hilfreich?

Klick auf einen Stern um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Stimmenauszählung:

Noch keine Bewertung! Sei der Erste:

Wenn Du diesen Artikel hilfreich fandest, dann...

folge mir doch auf Social Media! :)

Schade, dass der Beitrag nicht hilfreich war!

Ich möchte diesen Artikel verbessern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.