Tesla erweitert auf 100kWh Akkus mit 600 Kilometer Reichweite

Tesla Model 3 Event mit Elon Musk

Tesla Motors plant das erste größere Reichweite Upgrade. Die Modelle 100D und P100D sollen bereits in kürze zum Verkauf bereitstehen. Einen Hinweis dazu gab es in der aktuellen Firmware. Ein solches Modell hat bereits die Zulassungsbehörde in den Niederlanden bekommen, damit dürfte der Launch schon in kürze folgen.

Sobald der Startschuss fällt, werden die zwei Modelle Model S und das Model X mit einer deutlich gestiegenen Reichweite profitieren. Die 100kWh Akkupacks sorgen für eine Reichweite von über 600 Kilometer – aber auch nur dann, wenn das Klima passt, sonst ist die Reichweite etwas geringer.

Ein Datum für den Startschuss und auch ein Preis wurden bisher noch nicht kommuniziert. Günstig wird das 100kWh-Akkupack jedoch ganz bestimmt nicht werden. Für das Geld gibt es nicht nur eine erhöhte Reichweite sondern auch die Leistung dürfte sich verbessern – bisher zeiht euch der Ludacrous Mode in 2,8 Sekunden von 0 auf 100. Das könnte nun etwas schneller gehen.

 

War dieser Artikel hilfreich?

Klick auf einen Stern um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Stimmenauszählung:

Wenn Du diesen Artikel hilfreich fandest, dann...

folge mir doch auf Social Media! :)

Schade, dass der Beitrag nicht hilfreich war!

Ich möchte diesen Artikel verbessern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.