Jung Brutal Gutaussehend 3 (JBG3)
Jung Brutal Gutaussehend 3 (JBG3)

Am 1. Dezember 2017 erscheint JBG 3 (Jung Brutal Gutaussehend 3) von Kollegah & Farid Bang. An erster Stelle steht in der JBG-Reihe natürlich der Punkt “Rapper erniedrigen”, nun fragen sich die Fans, welche Rapper werden auf JBG 3 gedisst?

Update (1. Dezember 2017 / 23:45 Uhr): Diese Rapper, Personen des Öffentlichen Lebens und Verlage wurden von Kollegah & Farid Bang auf Jung Brutal Gutaussehend 3 gedisst:

Ali Bumaye, Apored, BibisBeautyPalace (YouTuberin), Bushido, B-Tight, Carmen Geiss, Caitlyn Jenner, Carolin Kebekus, Chakuza, Charlotte Würdig (Frau von Sido), Conor McCregor, Cro, DieAussenseiter (YouTuber), DJ Desue, Estikay, Ferris MC, Floyd Mayweather, Genetikk, Gina-Lisa, Lohfink, Jennifer Rostock, Yoko Winterscheidt, JuliensBlog, Kitty Kat, KMN Gang, Kool Savas, Laas Unltd., Marcus Steiger, Mark Forster, Melbeatz, Menowin Fröhlich, Metrickz, Miami Yacine, MOK, M.O.030, rap.de, Rap am Mittwoch, RIN, Sido, Sierra Kid, SXTN (insbesondere Juju), Sillas Ex-Frau, Shindy, Sun Diego / SpongeBozz, Teesy, Zuna.

Alter Beitrag:

Diese Rapper werden mit Sicherheit auf JBG 3 gedisst: Chakuza, Laas Unltd, Bushido, MOK, SpongeBozz (vermutlich als “Dima”), Sido, Kool Savas sowie die komplette KMN-Gang.

Natürlich werden auch Personen außerhalb des Rap-Games erwähnt, so zum Beispiel Carolin Kebekus, da sie innerhalb eines Comedy-Auftritts sich über Farid Bang lustig gemacht hat.

Auf JBG 1 und JBG 2 wurde Fler des öfteren negativ erwähnt, darauf wird bei JBG 3 verzichtet. Fler hat sich mittlerweile mit Farid Bang und Kollegah vertragen.

Weitere Rapper und Personen des öffentlichen Lebens werden wir nach und nach ergänzen. Gerne könnt ihr in die Kommentare schreiben, sollten wir jemanden vergessen haben.

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT