Conrad - Produkte mieten

Media Markt und Otto haben es vorgemacht, jetzt zieht auch der Elektronikhändler Conrad mit einem Mietsystem innerhalb des Online-Shops mit. Conrad arbeitet wie Media Markt auch mit dem Startup Grover zusammen. Kunden haben so die Möglichkeit ein Gerät auszuleihen statt sie gleich zu kaufen.

Hier klicken um zum Conrad Online-Shop zu gelangen (Partner-Link)

Konsolen, Smartphones und Co. mieten statt kaufen

Zum Start des Dienstes stehen Kameras, Smartphones, Spielekonsole und Computer zur Verfügung. Die Waren werden monatsweise verliehen und kann jederzeit an Grover zurückgeschickt werden.

Sobald man mit den Mietbeiträgen den ursprünglich ausgewiesenen Verkaufspreis erreicht, geht das Eigentum an den Kunden über. Hierfür müssen aber weitere drei Monatsmieten und ein symbolischer Euro gezahlt werden.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT