iPhones (2017)
iPhones (2017)

In letzter Zeit haben wir viel über die iPhone-Akku-Thematik berichtet. Der Austausch des Akkus kann bei Apple für 29 Euro erfolgen – der rabattierte Preis ist bis Dezember 2018 gültig. Wer aber kein Apple Store in der Nähe hat, dafür einen Laden von Gravis oder Cyberport, kann auch dort sein Gerät vorbeibringen.

Solange der originale Apple Akku verbaut ist, tauscht euch Gravis oder Cyberport den Akku für 28,99 Euro aus. Dafür muss lediglich ein Termin vereinbart werden. Bei Gravis gibt es die Möglichkeit für 10 Euro Aufpreis den Express-Service für den Tausch am selben Tag zu wählen.

Presseinformationen von Cyberport:

Um den Tausch durchzuführen, gibt es zwei Möglichkeiten:

  1. Stores: In unseren Stores können iPhones einfach mit der Bitte um einen Akku-Tausch abgegeben werden. Wir versenden das Gerät anschließend an unser Zentrallager in Siebenlehn, wo wir den Akku-Tausch durchführen. Danach wird das iPhone zurück an den Store geschickt. Der Kunde kann das iPhone abholen und bezahlt den Betrag von 29€ vor Ort.
  2. Online: Sollte kein Store in der Nähe sein, reicht an Anruf bei unserem Kundenservice (+49 351 3395-678) oder eine Mail an unser Apple-Service-Team (aasp@cyberport.de). Der Kunde bekommt dann alle Informationen die er braucht, um das iPhone selbst an unser Zentrallager in Siebenlehn zu schicken. Dort wird der Akku-Tausch durchgeführt. Danach wird das iPhone direkt an den Kunden zurückgeschickt – dem Paket liegt eine Rechnung bei in Höhe von 29€, die der Kunde dann begleichen muss.

Wichtig ist:

–       Es muss ein iPhone 6 oder neuer sein

–       Das iPhone muss einen Original-Apple-Akku verbaut haben

–       Der reduzierte Preis gilt bis Dezember 2018

Eine genaue Bearbeitungszeit können wir leider aktuell nicht nennen, weil die Verfügbarkeit der Ersatz-Akkus zur Zeit noch offen ist.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT