WordPress 4.9.4: Fehler verhindert automatisches Update

WordPress Logo

Aufgrund eines Fehlers wurde das automatische WordPress-Update auf Version 4.9.4 nicht installiert. Wer WordPress-Installationen betreibt, sollte sich ins Backend begeben und die Aktualisierung manuell auslösen.

Die neulich erschienene Version 4.9.3 behindert offenbar die automatische Aktualisierung. Im Wartungsupdate heißt es:

This maintenance release fixes a severe bug in 4.9.3, which will cause sites that support automatic background updates to fail to update automatically, and will require action from you (or your host) for it to be updated to 4.9.4.

In der Regel bedarf es nur ein Klick im Backend um auf die neue Version zu aktualisieren.

War dieser Artikel hilfreich?

Klick auf einen Stern um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Stimmenauszählung:

Noch keine Bewertung! Sei der Erste:

Wenn Du diesen Artikel hilfreich fandest, dann...

folge mir doch auf Social Media! :)

Schade, dass der Beitrag nicht hilfreich war!

Ich möchte diesen Artikel verbessern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.