OnePlus 6: 19:9-Display mit Camera-Cutout und starker Rechenleistung

OnePlus Logo

Bis zum OnePlus 6 Release dauert es noch ein wenig. Bis dahin werden wir wohl häppchenweise Informationen zum neuen Flaggschiff der Marke OnePlus bekommen.

Das kommende Smartphone wird einen Snapdragon 845 haben, das bestätigen insbesondere die Benchmark-Ergebnisse, die Android Central erhalten hat. Der AnTuTu-Score liegt bei 276.510 und schlägt den Spitzenreiter Xiaomi Mi Mix 2S, welcher ebenfalls noch nicht erschienen ist. Zusätzlich wurde durch die Screenshots verraten, dass das OnePlus 6 ein Display im 19:9-Format besitzt.

OnePlus 6 - Benchmark Screenshot
OnePlus 6 – Benchmark Screenshot (Bildquelle: Android Central)

Das “lange” Display bedeutet zugleich auch eine Aussparung im Display – die sogenannte Notch oder wie man in der Android-Welt sagt: Camera-Cutout – wie es das Apple iPhone X vorgemacht hat.

Wie die Aussparung für die Kamera- und Sensoren beim OnePlus 6 aussehen wird, ist nicht bekannt, aber die Setzung der Status-Bar-Elemente und die länge des Displays deuten daraufhin.

Wahrscheinlich gibt es auch eine Dual-Kamera, eine Rückseite aus Glas, worauf sich ein Fingerabdruckscanner befindet. Laut Android Central könnte es sogar früher als Juni kommen.

OnePlus 6: 19:9-Display mit Camera-Cutout und starker Rechenleistung 1OnePlus 6: 19:9-Display mit Camera-Cutout und starker Rechenleistung 2

War dieser Artikel hilfreich?

Klick auf einen Stern um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Stimmenauszählung:

Wenn Du diesen Artikel hilfreich fandest, dann...

folge mir doch auf Social Media! :)

Schade, dass der Beitrag nicht hilfreich war!

Ich möchte diesen Artikel verbessern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.