Underground Expo von Zec+
Underground Expo von Zec+

Im Zeitraum vom 12. bis 15. April 2018 findet die Fitnessmesse FIBO in den Kölner Messehallen statt. Die FIBO ist zugleich die weltweit größte Fitnessmesse dieser Art. Zu sehen sind zahlreiche Unternehmen aus verschiedenen Ländern, bekannte Persönlichkeiten, Produktpräsentationen und vieles mehr. Wie jedes Jahr wollte auch Zec+ (und Female+) teilnehmen, allerdings wurde der deutsche Hersteller für Nahrungsergänzungsmittel quasi ausgeladen. Angeblich gab es einen Buchungsfehler, jedoch vermutet Zec+-Geschäftsführer Matthias Clemens, dass andere Unternehmen im Hintergrund daran gearbeitet haben, dass das Unternehmen nicht zugelassen wird.

Zec+ veranstaltet eine eigene Messe

Nachdem klar war, dass die deutsche Marke auf der FIBO 2018 nicht erwünscht ist, kam die Idee, einfach eine eigene Messe zu starten: Zec+ Underground Expo 2018.

Im Trailer ist zu sehen, dass die Underground Expo im selben Zeitraum stattfindet, wie die FIBO 2018. Jedoch mit einem Unterschied: Der Eintritt in die Expo und der Parkplatz direkt vor der Veranstaltung ist komplett kostenlos.

Veranstaltungsort ist die Hafenstraße 5 in Köln. Das liegt etwa 10 Gehminuten von der FIBO entfernt. Es wird aber auch kostenlose Shuttle Busse geben, die alle 30 Minuten von den Kölner Messehallen zur Location fahren.

Zusätzlich wird es Auftritte und Autogrammstunden von bekannten Personen geben, darunter vier Größen aus der Rap-Szene: Kollegah, Farid Bang, Massiv und Majoe. Mit dabei sind auch die YouTuber Tim Gabel und Inscope und weitere Athleten. Direkt am Eingang wird es Food Trucks, Shake Bars und ein Shisha-Zelt geben. Außerdem werden großzügig Geschenke verteilt. Aus einem Video geht hervor, dass man 10.000 Expo-Shirts verschenken möchte.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT