Blossom Tales: Nintendo Switch-Version rettete Entwickler vor Pleite

Blossom Tales Header

Der Entwickler Castle Pixel hat mit dem Spiel Blossom Tales nochmal ordentlich Glück gehabt. Die Nintendo Switch-Version rettete das Studio vor dem Aus. Dank des Erfolges von Blossom Tales wurden weitere Spiele entwickelt – das kommunizierte der Publisher FDG Entertainment auf Twitter:

Blossom Tales erschien zuvor für den PC über Steam, jedoch konnte man damit nicht soviel Umsatz erzielen, wie es mit der Switch-Version der Fall war. Das Spiel ist ein Zelda ähnliches Spiel, aber mit eigenen Elementen.

Blossom Tales ist im Nintendo eShop für aktuell 12,74 Euro statt 14,99 Euro erhältlich.

War dieser Artikel hilfreich?

Klick auf einen Stern um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Stimmenauszählung:

Noch keine Bewertung! Sei der Erste:

Wenn Du diesen Artikel hilfreich fandest, dann...

folge mir doch auf Social Media! :)

Schade, dass der Beitrag nicht hilfreich war!

Ich möchte diesen Artikel verbessern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.