Apple schickt iOS 11.4 für Entwickler ins Rennen

Apple iOS 11 Logo

Nichtmal eine Woche nach der Veröffentlichung von iOS 11.3 hat Apple die erste Beta zu iOS 11.4 für Entwickler veröffentlicht. Dieses Update beinhaltet neue Funktionen in Punkto Batterie-Gesundheit (für die Überwachung des Status des Akkus), Business Chat in Messages in den USA, ARKit 1.5 mit Augmented-Reality-Fixes, weitere Animojis auf dem iPhone X und Health Records von teilnehmenden medizinischen Anbietern in den USA. Des Weiteren gibt es Performance- und Sicherheitsverbesserungen.

Apple hat aber wohl noch immer Probleme wie iMessage in der Cloud umzusetzen oder AirPlay 2 endlich zu veröffentlichen. Zumindest ersteres wurde auf der iOS 11-Keynote groß angekündigt. Die neue iOS 11.4 Beta lässt sich im Entwicklerbereich von Apple herunterladen oder ganz normal over-the-air. Die öffentliche Beta steht noch aus, dürfte aber bald folgen.

War dieser Artikel hilfreich?

Klick auf einen Stern um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Stimmenauszählung:

Wenn Du diesen Artikel hilfreich fandest, dann...

folge mir doch auf Social Media! :)

Schade, dass der Beitrag nicht hilfreich war!

Ich möchte diesen Artikel verbessern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.