Kryptowährungen: Kollegah macht nebenbei 500.000 Euro

Kryptowährungen: Kollegah macht nebenbei 500.000 Euro

19. Mai 2018 0 Von Manuel

Unglaublich welch eine Summe Kollegah ganz nebenbei durch Kryptowährungen während der JBG 3-Tour gemacht hat. Der Deutschrapper hat durch Trading “mal eben so” 500.000 Euro gemacht. Im folgenden Video ab Minute 16:15 geht es um das Thema Kryptos, welches er allerdings recht schnell wieder beendet.

Kollegah: „Ich wusste vor nem Jahr auch nix über Kryptos und den ganzen Scheiß und jetzt hab ich mal eben meine ersten 500.000 damit gemacht, mal so nebenbei neben der JBG-Tour!“

Anders als der Aktienmarkt ist der Kryptomarkt noch ziemlich jung und außerdem ziemlich schwunghaft. Um damit wirklich Geld zu verdienen, sollte man sich mit der Materie und insbesondere mit den einzelnen Coins wirklich gut befassen. Auf unserem Side-Blog Modernes Investieren behandeln wir das Thema ausgiebig.