Kryptowährungen als physische Münze
Kryptowährungen als physische Münze

Der Hype um die Kryptowährungen ist zurzeit etwas gedämpft. Viele hatten sich auf dem großen Jackpot gefreut, jedoch war seit Dezember immer weniger Bewegung im Markt. Diejenigen die hoffen, dass sie Millionäre würden haben schlicht zu spät reagiert und auch nach dem ersten Crash Anfang des Jahres, kauften sich einige in den Markt ein die nun entweder Verluste haben oder hoffen müssen, das es irgendwann nochmal hoch geht. Dazu kamen in einem halben Jahr unzählige kleine Skandale um die unzähligen SCAM Coins die den Markt überfluten. Ein weiterer Fluch war der ständige Einbruch des Kurses, wenn der Schuldenverwalter der ehemaligen Börse Mount Gox seine Gläubiger durch Verkäufe von Bitcoin entlohnen wollte. Das hat den Kurs psychologisch in einen  bullischen Trend gebracht.     Nun sind einige der gierigsten  Anleger wieder verschwunden, denn wie überall so treffen viele zum falschen Zeitpunkt die falschen Entscheidungen. Die Ausdauer wird sich noch lohnen, doch die ewigen Verlierer werden wieder abgeholt, wenn auch der letzte TV Sender und der letzte Blog darüber spricht. Aber viel entscheidender als das ist, das die zu grundlegende Technologie mehr verspricht als sie davon hält. Die Umsetzung wird und war noch in weiter Ferne sein. Doch wie überall vergessen die meisten, dass die Technologie nicht tot ist und es daher ein guter Zeitpunkt wäre nachzukaufen. Denn die Verlierer im Markt waren auch vor einem halben Jahr schlicht zu spät. Dies sind diejenigen die sich nun als schärfste Kritiker präsentieren. Wenn Sie abgezockt werden, dann haben sie sich vorher nicht genug informiert.

Doch Manche sagen jedoch, dass Bitcoin irgendwie wie ein großer Jackpot ist der immer mehr wächst und dann platzt. Finanziert wird er von denjenigen, die einzahlen und den Zahltag verpassen und zu spät einzahlten und viele Andere reich machen.                                                                                                             Casinospieler kenne diesen auch als einen progressiven Jackpot der sich stetig erhöht. Diese Jackpots gibt es fast so oft wie es Kryptowährungen gibt. Und das Risiko ist vergleichbar. Der Einzige Unterschied ist, die Pump und Dump Altcoins verschwinden eher wieder während die Casinos bleiben. Doch beide sind online leicht zugänglich.

Bei beiden gibt für alles einen richtigen Zeitpunkt und man muss zumindest sich in Internet schlau machen um auf die geheimsten Orte treffen. Wer sich das alles bewusst macht, könnte fast schon Mitleid bekommen, doch das muss man ignorieren. Denn es ist klar, dass wenn Sie diese Info haben, selbst nicht diese Fehler begehen werden. Die Lehre ist also eindeutig. Informieren Sie sich, denn Wissen bleibt macht.  

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT