PowerPoint-Karaoke: Vom Trinkspiel zur Meisterschaft mit Lerneffekt

PowerPoint-Karaoke: Vom Trinkspiel zur Meisterschaft mit Lerneffekt

13. April 2019 0 Von Manuel

Schonmal von PowerPoint-Karaoke gehört? Das ist ein etwas anderes Spiel für jede Party. Menschen halten Vorträge zu einer PowerPoint-Präsentation, die sie davor noch nie gesehen haben — rein zur Belustigung. Im Prinzip ist es dem echten Karakoke ähnlich — nur eben das nicht gesungen wird. Dabei kommt es aber im Gegensatz zum „echten Karaoke“ nicht auf dein Können an, sondern auf eine gute Selbstdarstellung und eine unterhaltsame oder gar lustige Show. Es ist aber nicht so einfach, wie es vielleicht klingen mag. Themen werden zuvor vom Publikum aufgeschrieben, ein sehr beliebter Vortrag ist „Erotik im Alter — use it or lose it“, welches natürlich mit einem Augenzwinkern zu sehen ist.

PowerPoint Karaoke: Die Regeln des Spiels

Zuvor werden Folien vorab per Zufall auf Google ausgesucht. Jeder Teilnehmer zieht kurz vor Beginn aus einem Lostopf seine Präsentation. Danach geht es auch schon direkt ohne Vorbereitungszeit los. Jeder muss die Redezeit von sieben Minuten einhalten. Eine Minute vor Ablauf der Zeit wird ein Signal gegeben um zum Finale der Show zu kommen. 

Ideales Party-Spiel für Jung und Alt

PowerPoint-Karaoke klingt lustig und macht Lust auf mehr. Vielleicht möchte man nicht direkt vor einem Publikum voller fremder Menschen starten, die sich über dein Versagen amüsieren. Man kann das Party-Spiel auch einfach in einer entspannten Runde unter guten Freunden in Verbindung mit einem Trinkspiel ausprobieren.

Für die Leute, die etwas mehr wollen, für die gibt es noch etwas ganz besonderes. Achtung: Dabei wird das Improvisationstalent endlich belohnt.

PowerPoint-Karaoke Meisterschaften

Bei einer PowerPoint-Karaoke Meisterschaft sind die Regeln gleich, allerdings wird am Ende noch ein Gewinner gekrönt. Es geht aber auch hier nicht um das Können sondern um den Unterhaltungswert und den Spaß, welches das Publikum in dieser Zeit hat. Die Zuschauer bestimmen anhand ihres Applauses den Gewinner. 

Wer ein gutes Improvisationstalent besitzt sollte sich auf jeden Fall zu einer Meisterschaft anmelden. Es muss dir aber auch bewusst sein, dass an einem Abend mehrere Etappen bestritten werden. Die Schwierigkeit ist entsprechend angepasst – nicht jede Folie hat Inhalt oder sie sind schlecht gestaltet oder haben mit dem eigentlichen Thema gar nichts zutun.

PowerPoint-Karaoke bietet einen unglaublichen Lerneffekt 

Die Zuschauer kommen ganz auf Ihre Kosten. Als Teilnehmer profitiert man allerdings genauso, denn so lassen sich Improvisationstalent testen und die Rhetorikfähigkeiten optimieren. Wer PowerPoint-Karaoke gerne spielt, der wird bemerken, dass die Referate in der Uni immer besser werden. 

Zusätzlich lässt dieses Spiel deine Persönlichkeit stärken und du kannst die Angst vor dem Reden eines Publikums überwinden. Bereits nach einem Spiel wirst du dich künftig wohler auf der Bühne fühlen.

Ein Beispiel-Vortrag zum PowerPoint-Karaoke

Sicherlich ist dein Interesse jetzt groß daran, jemanden zu sehen, der einen solchen „Blind“-Vortrag hält. Wir haben auf YouTube ein entsprechendes Video herausgesucht, der wirklich keine Ahnung hat, worum es bei dem Thema ging. Ein Video aus realen Bedingungen. Wir wünschen dir viel Spaß bei diesem Beispiel und natürlich umso mehr Spaß bei deiner ersten PowerPoint-Karaoke-Session.

PowerPoint Karaoke Video