Wieder wurde das Spiel “The War Z” Opfer von Hacker angriffen, diesmal musste auch Publisher OP Productions die Server sowie das Forum herunterfahren.

Unbekannte Hacker hatten es geschafft, die Datenbank des Spieles und auch der Foren auszulesen und so verschlüsselte Passwörter und E-Mail-Adressen auszulesen. Kreditkarteninformationen oder der gleichen sind laut OP Productions nicht betroffen, der Publisher weist aber darauf hin, die Passwörter zu ändern.

OP Productions sagte aus:

“Wir haben bereits die notwendigen Schritte eingeleitet, um das Sicherheitsniveau zu erhöhen und arbeiten mit externen Spezialisten zusammen, um die Chancen zu minimieren, dass so etwas wieder passiert.”

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT