Tim Cook besuchte die sog. “Real Conversations with Real Leaders”, zu Deutsch: “Echte Konversationen mit echten Führungspersonen” der Duke University in Durham. Dies ist seine ehemalige Schule, diese besuchte u.a. auch Eddy Cue und Jeff Williams. Alle samt Apple-Mitarbeiter.

In dieser Konferenz sprach Tim Cook über seine Erfahrungen und Perspektive als CEO einer sehr großen Firma.

Im unten genannten Link befinden sich weitere Informationen und Bilder.

Quelle: 9to5Mac

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT