Am Mittwoch, den 30. Mai 2013 gab Apple bekannt, dass das alljährliche iTunes Festival im September in London stattfinden wird.

Im Roundhouse werden an 30 Abenden mehr als 60 Musik-Acts mit weltbekannten Künstlern auftreten. So werden wohl Justin Timberlake, Thirty Seconds to Mars, Jack Johnson und Jessie J auftreten, wie Apple in einer Pressemeldung mitteilte. Weitere Künstler wurden von Apple nicht bekannt gegeben. Musikfans  aus den USA, Australien, Brasilien, Europa, Japan, Kanada und Mexico können keine Tickets käuflich erwerben, denn sie werden wie letztes Jahr ausschließlich  über lokale Medienpartner verlost.

Solltet ihr kein Glück haben beimKarten erhaschen so könnt ihr das Festival trotzdem mit verfolgen, da Apple die Auftritte live auf iPhone, iPad, iPod touch, sowie iTunes und auch über den Apple TV streamt.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT